2009, die Version 2

Im November 2009 erschien dann die Version 2.0 mit etlichen Neuerungen und weiteren Korrekturen.


Hier die damalige Ankündigung dazu auf der alten Internetseite.

Neue Version 2.0.0.2 steht bereit

Die folgenden Funktionen wurden seit der Version 1.1.0.4 in den CygniCon Versionen ergänzt:

 

Neu: Oberflächenplaner zur Eingabe von 3D Flächen in allen Ansichten

Mit diesen Funktionen erzeugen Sie auf einfache Weise z.B. Fliesenspiegel, Fassadenelemente, Arbeitsplatten, Vorwandmontagen usw. . Durch die freie Eingabemöglichkeit können Sie damit jede beliebige Fläche für jeden denkbaren Anwendungsfall erzeugen.

  • geben Sie rechteckige oder polygonale 3D-Flächen ein
  • ermitteln Sie Flächen inkl. Öffnungen automatisch 
  • im Dialog können Sie ermittelte Flächen nachträglich begrenzen
  • für jede Öffnung, z.B. Fenster oder Tür können Sie eine Umrandung definieren
  • ...

Neu: erweiterte 2D Zeichenfunktionen:

  • trimmen von Linien
  • Parallel-Kopie,
  • zeichnen mit parallelem Abstand,
  • Anfasspunkte für 2D-Elemente,
  • einfügen und löschen von Polygonpunkten,
  • skalieren von 2D Elementen,
  • Linie an Schnittpunkten trimmen, ermittelt automatisch die Schnittpunkte von Linien und Linienzügen mit vorhandenen Linien, Linienzügen und Hilfslinien und ermöglicht das Löschen einzelner Liniensegmente zwischen diesen Schnittpunkten

Neu: Solarlemente mit eigenem Katalog

Auf- oder Indachmontage von Solarmodulen oder –Kollektoren

Neu:Integrierter Updatemechanismus

Mit Hilfe des Updatemechanismus werden Sie künftig über neue Versionen, Katalog- und Programmerweiterungen informiert. Im Update Dialog können Sie dabei wählen, ob bei jedem Programmstart, nach einer einstellbaren Zeitspanne oder manuell nach Updates gesucht werden soll.

Katalog- und Programmerweiterungen suchen Sie ausschließlich bei Bedarf über die neue Werkzeugleiste "Updates & Erweiterungen".

Weitere Detailverbesserungen

 

NEU: Verschieben von Objekten auf eine andere Folie per Kontextmenü

NEU: Anfasspunkte für Dächer, Ändern der Dachpolygonpunkte

NEU: 2D-DXF/DWG-Import, Import von Längenbemaßungen (nur CygniCon Pro und Premium)

NEU: Bemaßung, erweiterte Darstellungsarten, Kreise, Pfeile als Maßbegrenzung, Einstellen von Maßlinien, Bemaßung im Abstand verschiebbar

NEU: Verbesserte Positionierung von 3D-Objekten

NEU: Winkeleingabe für Rotationen mit der Maus in 2D, Auswahl von  Referenzpunkten und Bezugachsen

Neu: Treppendarstellung mit Kreis am Antritt

Neu: Referenzpunkte von Positionstexten editierbar

 

imageimageimageimageimageimageimageimage

 

Druckfehler, Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten