FAQ's

Wie bekomme ich die CygniCon Versionen?
Alle jeweils aktuellen Versionen stehen nach erfolgter Registrierung im Download Bereich zur Verfügung und können nach der Installation für 5 Tage ohne Einschränkung getestet werden.
Läuft CygniCon auch auf Windows 10?
Selbstverständlich sind die aktuellen Versionen auf den jeweils aktuellen Windows Betriebssystemen voll funktionsfähig.
Welches Paket ist für mich das richtige?
Wenn ihnen der Versionsvergleich über das Menü CygniCon Pakete diese Frage nicht beantwortet hat, stehen wir ihnen jederzeit per Email beratend zur Verfügung. Nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular oder schreiben Sie eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kann ich bei Bedarf nachträglich auf eine höhere Version upgraden?
Sie können jederzeit auf eine höhere Version gleicher Versionsnummer upgraden, also z.B. von Basic V6 auf Pro V6. In diesem Fall berechnen wir die Differenz zwischen beiden Produkten als Upgrade Preis.
Sind die Projekte beim Upgrade kompatibel?
Ja, die Projekte innerhalb einer Versionsnummer sind immer aufwärtskompatibel, d.h. Sie können Projekte einer Basic Version auch in Premium Versionen laden und bearbeiten. Andersherum ist das leider nicht verlustfrei zu gewährleisten, da die höheren Versionen Elemente erzeugen können, die in der kleineren Version nicht verfügbar sind.
Kann ich die Daten meiner CygniCon Planung an andere Architektur-Programme weitergeben?
Die Premium Version beinhaltet u.a. einen 2D DXF / DWG Import und Export. Damit können 2D Zeichnungen exportiert werden. Allerdings muss man ehrlicherweise feststellen, dass jeder Datenaustausch mit Verlusten behaftet ist. Im Zweifelsfall fragen Sie bitte nach. Zusätzlich gibt es eine Reihe von 3D Ausgabeformaten, mit denen sich die Inhalte von 3D Ansichten exportieren lassen. Aber diese Ausgaben erlauben keine konstruktiven Änderungen mehr.
Brauche ich für die Ausgabe von PDF Dateien ein Zusatz-PlugIn?
Nein. Die Ausgabe von PDF Dateien aus 2D Ansichten ist wie ein normaler Druckvorgang. Sie müssen sich daher lediglich einen sogenannten PDF-Drucker installieren, von denen es im Internet etliche kostenlos zum Download gibt. Anschließend wählen Sie "Drucker einrichten...", nehmen den PDF Drucker als Ziel und drucken die sichtbaren Inhalte der aktiven 2D Ansicht in eine PDF Datei anstelle von Papier.
Läuft CygniCon auch auf meinem MAC?
Jein. Grundsätzlich ist CygniCon eine Software für den Betrieb auf Microsoft Windows Betriebssystemen. Wir wissen aber, dass einige MAC Benutzer die Software z.B. unter Parallels benutzen. Dafür können wir aber weder Support leisten noch sonst eine Aussage über das Verhalten treffen.

Allgemeine Hinweise

Die drei CygniCon Versionen basieren aufeinander, d.h. dass eine CygniCon PRO Version alle Funktionen des kleineren Basic Paketes beinhalten und zusätzlich die Funktionen, die die PRO Version ausmachen.

Im Download Bereich können Sie sich die Version ihrer Wahl nach vorheriger Registrierung zum Testen herunterladen. Nach der Installation bzw. dem ersten Start befindet sich jedes Paket in einem 5-tägigen Testmodus und muss innerhalb dieser Zeit für die weitere Nutzung aktiviert werden. Jeweils beim Start der Software wird Ihnen der verbleibende Zeitraum angezeigt und Sie haben dort auch die Möglichkeit zur Produktaktivierung bzw. zum Kauf der Software. Bitte beachten Sie, dass Sie z.B. eine installierte Premium Version nicht als Basis Version lizenzieren können und umgekehrt. Wenn Sie ein Paket downloaden und im Laufe der Testphase feststellen, das ein anderes für Sie besser geeignet ist, müssten Sie vor dem Kauf und der Lizenzierung der Software das vorhandene Paket erst deinstallieren und das Ihrer Wahl erneut downloaden und installieren.

Sollten Sie vorab Fragen zu den Versionen haben oder wenn Sie von uns eine Empfehlung wünschen, welches der Pakete für Sie am besten geeignet ist, schreiben Sie uns bitte eine Email über das Kontaktformular oder direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!